Migränetherapie:

Der Kopf-und Migräneschmerz spiegelt sich in den Körperstrukturen wider. Sie kann in den Faszien und Muskeln ertastet oder in Bewegungseinschränkungen sichtbar werden. Die Migränetherapie nach Kern besteht aus drei Elementen: "Behandlung" manuelle Informationsvermittlung zur Wahrnehmungsveränderung, durch angenehme Berührungsreize), "Bewegung" kinästhetische Bewegungsschulung zur Flexibilitätsverbesserung), "Wahrnehmung" Schulung der Achtsamkeit für die körperlichen Signale, zur Vorbeugung von Schmerz. Ziel ist es, dass Schmerzgedächtnis in ein Wohlfühlgedächtnis umzuwandeln.

Wir sind alle anerkannte Physiotherapeuten und Physiotherapeutinnen mit langjähriger Berufserfahrung und mit verschiedenen Zusatzausbildungen.

 

Wir sind alle anerkannte Physiotherapeutinnen mit langjähriger Berufserfahrung und mit verschiedenen Zusatzausbildungen.