Rückenschule für Erwachsene nach den KddR – Richtlinien:

 

Sie beinhaltet ein standardisiertes und evaluiertes Konzept, das bei den Kostenträgern anerkannt ist. Ziel ist es, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, eigenverantwortlich ihre persönliche Gesundheit zu erhalten bzw. zu steigern. Die Inhalte bestehen aus Informationsvermittlung, Schulung der Körperwahrnehmung, Training der Muskelkraft- und Koordination, sowie der Dehnfähigkeit. Zusätzlich erlernt der Teilnehmer den individuellen, aktiven Umgang mit Schmerzereignissen. Durch seine Fähigkeit der Eigenanalyse, Bewertung und der entsprechenden Durchführung von Maßnahmen, in Sinne des „bio-psycho-sozialen Gesundheitsmodells“ lernt er selbständig bei auftretenden Schmerzen adäquat zu reagieren. 

Kurstermine

Wir sind alle anerkannte Physiotherapeutinnen mit langjähriger Berufserfahrung und mit verschiedenen Zusatzausbildungen.

 

         

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen